Stadt der Entdeckungen

Die Stadt, wo Rembrandt geboren wurde, atmet noch die Atmosphäre des Goldenen Mittelalters. Keine andere Stadt der Niederlande hat so viele fantastische Museen auf Laufabstand voneinander entfernt.

Museen 
• Museum De Lakenhal mit der Stadtkultur von Leiden seit dem 16e Jahrhundert bis heute mit Meisterwerken von Lucas van Leyden, Rembrandt, Jan Steen und noch vielen anderen Künstlern.
• Hortus Botanicus: wandern Sie durch den historischen  botanischen Garten mit Pflanzen aus aller Welt.
• Naturalis: besuchen Sie jetzt die temporäre Ausstellung über Tyrannosaurus rex Trix!
• Corpus Experience: unternehmen Sie eine Reise durch den menschlichen Körper.
• Museum Boerhaave zeigt fünf Jahrhunderte Naturwissenschaft und Heilkunde wie z.B. das Mikroskop von Antoni van Leeuwenhoek und der  ältesten Pendeluhr von Christiaan Huygens.
• Rijksmuseum van Oudheden: entdecken Sie zahllose Schätze der reichen, alten Kulturen der alten Ägypter, Griechen und Römer.
• Museum Volkenkunde: machen Sie eine Weltreise im eigenen Land. Schauen Sie sich die alten Kunstschätze der Inca’s, Azteken, Chinesen und Afrikaner an.

Ausgehen
Leiden und seine Altstadt sind EIN großes Denkmal. Alles ist zu Fuß erreichbar, herrliches Essen in monumentalen Gebäuden genießen. Ein Abend im Theater oder Konzert? Besuchen Sie das älteste Theater der Niederlande, de Leidse Schouwburg.

Einkaufen
Leiden besitzt ein pulsierendes Einkaufszentrum in einer bezaubernden Umgebung. Jeden Samstag findet in der Mitte vom Zentrum Markt statt. Leiden hat unzählige Möglichkeiten und ist auf jeden Fall einen Besuch wert.