Charakteristische Gebäude in Katwijk, Rijnsburg und Valkenburg

Katwijk hat keine beeindruckende Altstadt, die verschiedenen Stadtkerne besitzen jedoch überraschend viele interessante Sehenswürdigkeiten.


Katwijk aan Zee
Auf dem Boulevard befinden sich die Andreas-Kirche (1460) und der Leuchtturm de Vuurbaak (1605). Im Zentrum ist die neue Kirche (1887) nach einem Entwurf des Architekten Jesse und in den Dünen der Wasserturm (1878) und mehrere Bunker aus dem Zweiten Weltkrieg zu sehen.

Katwijk aan den Rijn

Katwijk aan den Rijn ist sehr charakteristisch und besitzt viele Gebäude aus dem 18. Jahrhundert . Diese befinden sich vor allem in der Gegend um die Dorfkirche (15. Jahrhundert). In Katwijk aan den Rijn steht auch die Mühle der Gerechtigkeit (1740).
Rijnsburg
Rijnsburg besitzt als bekanntestes Gebäude die N.H. Kirche (1578, der Turm stammt sogar aus dem 12. Jahrhundert). Viele charakteristische Gebäude sind in und um das Dorf zu finden.

Valkenburg

Valkenburg ist eine ehemalige römische Siedlung . An mehreren Stellen in der Gemeinde sind die Überreste aus dieser Zeit zu finden. Die nördlichste Straße des römischen Reiches, Limes, verlief durch das heutige Valkenburg und Katwijk. Entlang der Bundesstraße N206 in Valkenburg ist ein Teil der Straße rekonstruiert. In Valkenburg sind einige Bauernhöfe aus dem 18. und 19. Jahrhundert vorhanden.

Alles in allem sind in Katwijk zahlreiche Denkmäler in den verschiedensten Formen zu bewundern.